wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Pomodro

Arnaldo, italienischer Bildhauer, * 23. 6. 1926 Morciano di Romagna bei Pesaro; seit den 1960er Jahren sind für sein Werk monumentale stereometrische Formen, Zylinder oder Kugeln charakteristisch, die gefräste Strukturen freilegen; aufklaffende, mit dem Prozess des Zerberstens assoziierte Formen. Pomodoro übertrug Elemente des Actionpainting und des Informel auf die plastische Gestaltung.
Total votes: 12