wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Privatin

[
lateinisch, „Beraubung“
]
Begriff der aristotelisch-scholastischen Philosophie, demgemäß alles Negative und Unwertige keine Eigenständigkeit hat, sondern ein Mindersein, ein „Noch-nicht-Sein“ der Vollendung ist.
Total votes: 21