wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Psalmodie

[
die; griechisch
]
das Singen von Psalmen, im christlichen Gottesdienst Wechselgesang zwischen zwei Chören oder Vorsänger und Gemeinde.
Total votes: 12