wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

quatrnio terminrum

[
lateinisch, „Vierung der Begriffe“
]
Form des Fehlschlusses, der dadurch entsteht, dass der Mittelbegriff zweideutig gebraucht wird (z. B. „Müller ist ein Fuchs der Fuchs hat rote Haare also hat Müller rote Haare“).
Total votes: 36