wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Rechtsvermutung

Präsum(p)tion
eine Vorschrift, nach der eine Tatsache als vorhanden anzusehen ist, wenn eine andere feststeht; z. B. wird zugunsten des Besitzers einer beweglichen Sache vermutet, dass er auch ihr Eigentümer sei (§ 1006 BGB). Von der Vermutung zu unterscheiden ist die Fiktion, die einen Tatbestand unterstellt, obwohl er nicht zutrifft oder sogar unmöglich zutreffen kann.
Total votes: 10