Lexikon

Schwäne

Cygnus
Gattung der Gänse, mit langem Hals. Sie leben in strenger Einehe und bauen ihr Nest an oder auf Gewässern. Die bekanntesten Arten sind der häufig als Parkgeflügel gehaltene Höckerschwan, Cygnus olor, mit einem Höcker am Schnabelansatz; der gelbschnäbelige Singschwan, Cygnus cygnus; der kleinere Zwergschwan, Cygnus bewickii; der schwarzhalsige Cygnus melanocoryphus aus Südamerika und der australische Trauerschwan, Cygnus atratus.
Höckerschwan und Trauerschwan
Höckerschwan und Trauerschwan
Schwäne: Kopf- und Schnabelformen
Schwäne: Kopf- und Schnabelformen
sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Ich schmier’ Dir eine, Du Stinkbier!

Die Sonne steht schon hoch am Himmel, und in der Sommer-Regel steht: ordentlich eincremen. Wer kleine Kinder hat, der weiß, das kann ein Riesenvergnügen für die ganze Familie sein, vor allem, wenn man es schon eilig hat, außer Haus zu kommen. Auch Erwachsene sind oft noch der Meinung, man müsse die Haut lediglich zu Beginn […]...

xxScience_Photo_Library-11758167-HighRes.jpg
Wissenschaft

Am Rand der Raumzeit

Wenn unser Universum aus einer Singularität entsprungen wäre, bliebe der Urknall ein Mysterium. Doch Kosmologen wollen sich damit nicht abfinden. von RÜDIGER VAAS Hat die Welt einen Anfang oder existiert sie ewig? Diese höchst kontroverse Frage ist uralt – älter als die moderne Kosmologie, die auf der Allgemeinen...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon