Lexikon

Seismonastie

[
griechisch
]
die Nastie von Pflanzen auf jede Form von Erschütterungen, z. B. die Auspressung von Blütenstaub bei den Flockenblumen. Sie erfolgt durch sich kontrahierende Staubblätter bei Berührung durch anfliegende Insekten.

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon