wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Stevia

genauer Steviosid
natürlicher Süßstoff mit der 300-fachen Süßkraft von Saccharose. Er hat keine Kalorien und ist nicht kariogen (Karies erzeugend). Steviosid wird aus den Blättern der südamerikanischen Staude Stevia rebaudiana gewonnen. Es ist ein Gemisch verschiedener Steviolglykoside, von denen Steviosid mengenmäßig das wichtigste ist und dem Süßstoffgemisch den Namen gab. In der EU wurde Steviosid 2011 unter der Bezeichnung E 960 als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen.
Total votes: 18