wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Vallombrosner

katholischer Mönchsorden, gegründet 1039 von Johannes Gualbertus; reformierter selbständiger Zweig des Benediktinerordens, benannt nach dem Stammkloster Vallombrosa in der Toskana; seit 1966 mit dem Benediktinerorden vereinigt.
Total votes: 0