Lexikon

Völligkeitsgrad

Verhältnis von Schiffskörper oder einer Schiffsfläche zum umschreibenden Quader oder Rechteck. Der Völligkeitsgrad der Verdrängung bezieht sich auf das Unterwasserschiff, der Völligkeitsgrad der Wasserlinie bezieht sich auf den Wasserlinienriss, der Völligkeitsgrad des Hauptspants bezieht sich auf den Spantenriss. Alle Völligkeitsgrade sind voneinander abhängig und beeinflussen sowohl den Fahrtwiderstand als auch die Stabilität.
Organoide sind wenige Millimeter große 3D-Zellkultursysteme. Sie können im Labor jahrelang wachsen. ©Labor von Mina Gouti, Pablo Castagnola, Max Delbrück Center
Wissenschaft

Gehirn aus der Petrischale

Die Hirnforscher nutzen Organoide, um zumindest Teile der Entwicklung des Gehirns verfolgen zu können.

Der Beitrag Gehirn aus der Petrischale erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Akku, Auto-Akku
Wissenschaft

Auto-Akkus – brandgefährlich?

Gelegentliche Meldungen über brennende Auto-Akkus lassen aufhorchen. Wie leicht fangen Stromer Feuer? Und wie sieht es etwa bei Handy-Akkus aus? von ROLF HEßBRÜGGE Als das Auto-Transportschiff „Freemantle Highway“ im Juli vergangenen Jahres auf der Nordsee in Flammen stand, schien die Ursache schnell ermittelt: Der Akku eines an...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon