wissen.de
You voted 4. Total votes: 18
LEXIKON

Wllehalm

unvollendetes mittelhochdeutsches Versepos von Wolfram von Eschenbach, entstanden 12151218; Quelle war ein nicht erhaltenes Chanson de geste über die Kämpfe Wilhelms von Aquitanien gegen die Sarazenen. Geschildert wird das erste Zusammentreffen von Christentum und Heidentum vom Standpunkt des höfisch-humanen Weltbilds der Stauferzeit. Ulrich von Türheim führte das Werk in „Der starke Rennewart“ 12471250 fort.
You voted 4. Total votes: 18