wissen.de
Total votes: 30
GESUNDHEIT A-Z

Gelbwurz

Curcuma
Bezeichnung für zwei verschiedene Pflanzen aus der Familie der Ingwergewächse, die lange Gelbwurz (Curcuma domestica) und die javanische Gelbwurz (Curcuma xanthorrhiza). Präparate aus den Wurzelstöcken der Gelbwurz-Pflanzen werden als Arzneimittel verwendet, z. B. zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden oder Durchfall. Die javanische Gelbwurz enthält mehr Wirkstoffe und wird daher vornehmlich als Heilpflanze eingesetzt. Die lange Gelbwurz ist ein Hauptbestandteil von Curry-Gewürzen.
Total votes: 30