Gesundheit A-Z

Invertzucker

linksdrehender Zucker, Hauptbestandteil von Bienen- und Kunsthonig, Gemisch aus Glucose und Fructose, das bei der Spaltung von Rohrzucker entsteht. Dabei wird der optische Drehungssinn (Isomerie) des rechtsdrehenden Rohrzuckers geändert (Inversion).

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z