wissen.de
Total votes: 13
GESUNDHEIT A-Z

Kleie

Hülle des Getreidekorns. Beim Mahlen fällt die aus Schale und Keimling bestehende Kleieschicht ab. Wegen des hohen Ballaststoffanteils wird Kleie zur Verdauungsförderung eingesetzt. Aufgrund des hohen Vitamingehalts kommt sie auch in der Tierfütterung zum Einsatz.
Total votes: 13