wissen.de
Total votes: 64
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Garten

die Bezeichnung des Geländes für Pflanzen geht auf
germ.
gardon „Garten“ zurück, das sich auch in
altfrz.
garda und
got.
garda bezeugen lässt; Quelle ist
idg.
*ghortó „Umzäunung“, auch in
lat.
hortus „Garten“ und
griech.
chórtos „Hof, Weide“; eine Verbwurzel
idg.
*gher „umfassen“ wäre denkbar; so wäre der Garten als „eingegrenztes Gebiet“ benannt worden
Total votes: 64