Gesundheit A-Z

Milchleiste

eine Verdickung der oberen Hautschichten, die beim Embryo in den ersten Lebenswochen von der Brust bis zur Leiste ausgebildet ist. Im weiteren Verlauf der Schwangerschaft bildet sich die Milchleiste wieder zurück, und es bleiben nur die beiden Brustwarzen mit den darunter liegenden Milchdrüsen übrig. Wenn sich die Milchleiste nicht vollständig zurückbildet, können eine oder mehrere zusätzliche Milchdrüsen entstehen (Mamma, akzessorische).

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache