wissen.de
You voted 3. Total votes: 56
GESUNDHEIT A-Z

Nephrosklerose

Arteriosklerose der Nierengefäße mit resultierender Hypertonie. Man unterscheidet die maligne primäre, rasch fortschreitende Nephrosklerose, die unbehandelt bald zur Niereninsuffizienz führt, die maligne sekundäre Nephrosklerose infolge eines langjährigen, unbehandelten Bluthochdrucks und eine benigne Nephrosklerose bei allgemeiner Arteriosklerose.
You voted 3. Total votes: 56