Gesundheit A-Z

Notfallmaßnahmen

erste Hilfe; Sofortmaßnahmen; ABC-Maßnahmen
die Sicherstellung der Vitalfunktionen (Kreislauf und Atmung) bei einer lebensbedrohlichen Verletzung oder Krankheit, um die Sauerstoffversorgung insbesondere des Gehirns aufrechtzuerhalten. Bei Atemstillstand muss beatmet werden, bei Herzstillstand ist eine Herzmassage erforderlich (kardiopulmonale Reanimation). Blutende Wunden werden mit einem Kompressionsverband versorgt. Als Notfallmaßnahmen im weiteren Sinn gelten auch spezifische medizinische und chirurgische Eingriffe von hoher Dringlichkeit, z. B. bei kritischer Zuspitzung einer Erkrankung.
Polar, Bergbau
Wissenschaft

Eldorado am Polarkreis

Am Rand der Arktis werden Erdöl und Erdgas gefördert. Nun ermöglicht es der Klimawandel, auch bislang unzugängliche Lagerstätten zu erschließen.

Der Beitrag Eldorado am Polarkreis erschien zuerst auf ...

hossenfelder_02.jpg
Wissenschaft

Diese Kolumne ist 100 Prozent natürlich!

Wir alle halten uns gerne für gute Menschen, also tun wir unseren Teil für die Umwelt. Oder zumindest tun wir so, als ob wir es täten. Das haben auch die Unternehmen bemerkt und kennzeichnen ihre Produkte daher als „umweltfreundlich“, „klimaneutral“ oder pappen zumindest einen schönen grünen Aufkleber mit einem Öko-Symbol darauf...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon