wissen.de
Total votes: 16
GESUNDHEIT A-Z

Singultus

Schluckauf
geräuschvoller Atemzug, der abrupt beendet wird. Der Singultus wird durch eine Irritation des Zwerchfellnerven (Nervus phrenicus) mit anschließendem plötzlichen Verschluss der Stimmritze verursacht und ist in der Regel ohne Krankheitswert. Ein länger anhaltender Singultus kommt bei einer lokalen Reizung des Zwerchfells, z. B. durch Tumoren, oder durch zentralnervöse Störungen wie einer Hirnhautentzündung vor.
Total votes: 16