wissen.de
You voted 4. Total votes: 43
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Kontinuität

Stetigkeit, Fortdauer
aus
lat.
continuitas,
Gen.
-
atis,
„ununterbrochene Fortdauer“, zu
lat.
continuus „zusammenhängend“, zu
lat.
continere „zusammenhalten“, aus
lat.
con (in Zus. für cum) „zusammen“ und
lat.
tenere „halten“
You voted 4. Total votes: 43