wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

abtun

b|tun
V.
167, hat abgetan; mit Akk.
1.
ausziehen;
die Kleider a.
2.
erledigen;
eine Sache möglichst schnell a.; die Sache ist abgetan und vergessen
3.
übertr.
beiseiteschieben;
man kann den Vorfall nicht mit ein paar Worten a.; einen Einwand mit einer Handbewegung a.
Total votes: 0