wissen.de
Total votes: 17
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

beiziehen

bei|zie|hen
V.
187, hat beigezogen; mit Akk.
1.
jmdn. b.
um Mitwirkung, Hilfe bitten;
einen Arzt, weitere Mitarbeiter b.
2.
etwas b.
zu Hilfe nehmen, als Hilfsmittel, Grundlage, Beweis benutzen;
Sekundärliteratur, weiteres Material b.
Total votes: 17