Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Blutschwämmchen

Blut|schwämm|chen
n.
schwammige Blutgefäßgeschwulst aus Hohlräumen, die mit venösem Blut gefüllt sind;
Syn.
fachsprachlich
Kavernom

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache