Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Dekubitus

De|ku|bi|tus
m.
,
, nur Sg.
Entstehung von Wunden an Druckstellen bei andauernd unveränderter Körperlage im Krankenbett, Wundliegen
[< 
lat.
decubitus
„krank darniedergelegen“]

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch