wissen.de
Total votes: 29
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

einäschern

ein|äschern
V.
1, hat eingeäschert; mit Akk.
1.
etwas e.
bis zu Asche verbrennen;
bei dem Brand wurden mehrere Häuser eingeäschert
2.
jmdn. e.
jmds. Leichnam verbrennen (und seine Asche in einer Urne beisetzen)
Total votes: 29