Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

eingliedern

ein|glie|dern
V.
1, hat eingegliedert; mit Akk.
etwas oder jmdn. (in etwas) e.
sinnvoll, ordnungsgemäß einfügen, einer Sache oder jmdm. den richtigen Platz (in etwas) anweisen;
neue Teile in ein vorhandenes System e.; jmdn. in eine Gemeinschaft e.
,
Ein|glie|de|rung
f.
,
, nur Sg.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender