Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Erhaltungssatz

Er|hl|tungs|satz
m.
; Phys.
Grundgesetz, das besagt, dass in einem abgeschlossenen System bestimmte Größen in ihrem Gesamtwert erhalten bleiben (z. B. Energie)

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache