wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Finanzhoheit

Fi|nnz|ho|heit
f.
,
, nur Sg.
Recht (des Staates), von den Bürgern Steuern einzuziehen und diese zu verteilen
Total votes: 0