wissen.de
You voted 1. Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Fremdreflex

Frmd|re|flex
m.
1
Reflex, bei dem die für den Empfang eines Reizes bestimmte Zelle und das Organ, in dem die Reaktion erfolgt, räumlich getrennt sind (z. B. Bewegung der großen Zehe nach oben bei Bestreichen des Fußsohlenrands von Säuglingen)
You voted 1. Total votes: 13