wissen.de
Total votes: 24
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Hidrotikum

Hi|dro|ti|kum, <auch> Hid|ro|ti|kum
n.
, s
, ka
schweißtreibendes Mittel
[< 
griech.
hidrotikon
„schweißtreibend“, zu
hidros,
Gen.
hidrotos,
„Schweiß“]
Total votes: 24