Gesundheit A-Z

Antitoxin

Antikörper (Immunglobuline der Klasse G, IgG), der spezifisch der schädlichen Wirkung eines Giftes bzw. einer schädlichen Substanz von Mikroorganismen, Pflanzen oder Tieren entgegenwirkt, indem er diese bindet und damit neutralisiert. Antitoxine werden z. B. bei der Behandlung des Tetanus oder Botulismus verwendet. Auch Immunserum.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache