wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Hijacker

Hi|ja|cker
[hdʒɛkə(r)]
m.
5
Entführer eines Verkehrsmittels für zahlreiche Passagiere (Flugzeug, Schiff, etc.)
[im
amerik.
Slang „krimineller Landstreicher, der Schmuggler oder auch seine eigenen Kameraden überfällt und beraubt“; vielleicht aus dem Gruß der Landstreicher
Hi, Jack,
mit dem der Grüßende den andern zum Stehenbleiben brachte; der Vorname
Jack
wurde allgemein als Anrede für „Kumpel“ o. Ä. gebraucht]
Total votes: 10