Wissensbibliothek

Gab es schon den PC?

Er steckte in den Anfängen: Mit Bausätzen für Bastler begann der Personal Computer Anfang 1975 seinen Siegeszug. Im Sommer 1975 gründeten Gates und Allen die Firma »Micro-Soft«, die Software für die zusammengeschraubten Kisten verkaufte. Bald bot Microsoft verschiedene Programmiersprachen an, von denen Basic zu großen Teilen von Bill Gates geschrieben wurde. Die Software wurde oft im Bündel mit Computerbausätzen vertrieben, denn niemand war bereit, für Software zu bezahlen. Mit einem »Offenen Brief an die Hobbysten« wurde Gates 1976 bekannt. Darin beklagte er die fehlende Zahlungsmoral und redete offen vom Diebstahl der Software.

Hannover Messe, Technik
Wissenschaft

Forschung trifft Industrie

Coronapandemie, Krieg in der Ukraine und Klimakrise bedeuten für die Industrie unterbrochene Lieferketten, explodierende Energiepreise und steigende Anforderungen an eine nachhaltige Produktion. Neue Lösungen werden dringend gebraucht. von ANDREA STEGEMANN Über Jahre wirkte die große Industriemesse in Hannover wie ein...

hossenfelder_02.jpg
Wissenschaft

Müssen wir das Fliegen aufgeben?

Im Dezember 2022 hat die Europäische Kommission einem Gesetzentwurf des französischen Parlaments zugestimmt, der alle Kurzstreckenflüge in unserem Nachbarland verbietet, für die es eine alternative Zugverbindung mit einer Fahrzeit von weniger als zweieinhalb Stunden gibt. Viele der betroffenen Flugverbindungen sind vermutlich...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon