wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Interjektion

In|ter|jek|ti|on
f.
10
Äußerung (Wort oder Laut), die ein Gefühl ausdrückt,
z. B. ach!, oh!, in!;
Syn.
Empfindungswort
[< 
lat.
interiectio,
Gen.
onis,
in ders. Bed., eigtl. „Einschaltung, Zwischensatz“, zu
intericere
„dazwischenwerfen“, < 
inter
„dazwischen“ und
iacere
„werfen“]
Total votes: 0