wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kitsch

Ktsch
m.
, (e)s
, nur Sg.
1.
geschmacklose, süßlichsentimentale Scheinkunst
2.
Gegenstände dieser Art
[die Herkunft ist nicht geklärt; vielleicht < 
engl.
sketch
„Skizze“, nach der Jahrhundertwende bei den Kunsthändlern und Malern Bez. für ein leichthin gemaltes, dem breiten Publikumsgeschmack entgegenkommendes und daher leicht verkäufliches, billiges Bild (Pl.: die Kitsche)]
Total votes: 23