wissen.de
Total votes: 43
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kondemnation

Kon|dem|na|ti|on
f.
10
1.
veraltet
Verurteilung, Verdammung
2.
Seew.
Feststellung eines Sachverständigen, dass ein (versichertes) Schiff irreparabel beschädigt ist
[< 
lat.
condemnatio,
Gen.
onis,
„Verurteilung“, zu
condemnare,
kondemnieren
]
Total votes: 43