wissen.de
Total votes: 6
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kruppade

Krup|pa|de
f.
11
; hohe Schule
Sprung, bei dem das Pferd beide Hinterbeine an den Bauch zieht;
<auch>
Croupade
[< 
frz.
croupade
in ders. Bed., zu
croupe
„Hinterteil, Kruppe“]
Total votes: 6