wissen.de
Total votes: 32
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Kohl

ugs.:
Unsinn, unglaubwürdiges, dummes Gerede
Herkunft umstritten; entweder aus
hebr.
qōl „Stimme, Rede, Schall“, oder (nach Wolf) aus
Romani
kalo „schwarz“, und schwarz bedeutet im rotw. „lügnerisch, betrügerisch“; dazu kohlen „Unsinn, Unglaubwürdiges reden, andere zum Narren halten, veralbern“, im rotw. bedeutet es „verleumden, anschwärzen“
Total votes: 32