wissen.de
Total votes: 36
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Präokkupation

Prä|ok|ku|pa|ti|on
f.
10
, nur Sg.
; veraltet
1.
Vorwegnahme
2.
Vorurteil, Befangenheit
[< 
lat.
praeoccupatio
„Voreinnahme, Vorwegnahme“, zu
occupare
„besetzen“]
Total votes: 36