wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Publicity

Pu|bli|ci|ty
[pablı̣siti]
f.
,
, nur Sg.
1.
Bekanntsein in der Öffentlichkeit, Aufsehen in der Öffentlichkeit
2.
Verbreitung in der Öffentlichkeit, Bemühung um Aufsehen
[
engl.
, zu
public
„öffentlich“, →
Publikum
]
Die Buchstabenfolge
pu|bl
kann in Fremdwörtern auch
pub|l
getrennt werden.
Total votes: 4