Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

reproduzieren

re|pro|du|zie|ren
V.
3, hat reproduziert
I.
mit Akk.
1.
(genauso) wieder hervorbringen
2.
durch Fotografie oder Druck wiedergeben;
ein Bild r.
3.
wiederbeschaffen, wiederherstellen;
betrieblich genutzte Güter, verbrauchte Produktionsmittel r.
4.
aus dem Gedächtnis hervorholen und zum Ausdruck bringen;
einmal Gelerntes r.; Wissen r.
II.
refl.
sich r.
sich fortpflanzen, sich immer wieder erneuern
Crystal_Jellyfish_(Aequorea_victoria)
Wissenschaft

Leuchtende Forschungshelfer

Das grün fluoreszierende Protein und seine Nachfolger bringen Licht und Farbe in die Welt der Zellen: Sie sind unverzichtbare Werkzeuge der Mikroskopie – und neue Anwendungen stehen bevor. von JULIETTE IRMER Das grün fluoreszierende Protein, kurz GFP genannt, hat eine erstaunliche Karriere hinter sich: Millionen Jahre lang hatte...

Phaenomenal_NEU.jpg
Wissenschaft

Die Mär von den todbringenden Hornissen

Hornissen werden oft für gefährliche Bestien gehalten. Warum man vor den Tieren im Normalfall aber eigentlich gar keine Angst zu haben braucht, erklärt Dr. med. Jürgen Brater. „Drei Hornissenstiche töten einen Menschen und sieben ein Pferd“. Mit dieser Warnung jagen Eltern ihren Kindern noch heute eine gewaltige Angst vor den...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon