wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Seborrhö

Se|bor|rhö
f.
10
; Med.
übermäßige Absonderung der Talgdrüsen der Haut
[< 
lat.
sebum
„Talg“ und
griech.
rhoos, rhous
„das Fließen, Strömen“, zu
rhein
„fließen“]
Total votes: 0