wissen.de
Total votes: 12
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ungesäumt

n|ge|säumt
auch
[]
Adj.
, o. Steig.; fast nur adv.; poet.; veraltet
ohne Säumen, sogleich, umgehend;
u. machte sie sich auf den Weg
Total votes: 12