Wahrig Herkunftswörterbuch

Keramik

1.
Herstellung von gebrannten Tonwaren
2.
Gegenstand aus gebranntem Ton
aus
griech.
keramikos, kerameous „aus Ton, irden“, zu
griech.
kerameia „Töpferei, Töpferkunst“, zu
griech.
keramos „Töpfererde, Ton; irdenes Gefäß“, weitere Herkunft nicht bekannt

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel