Wahrig Herkunftswörterbuch

Merchandising

1.
Gesamtheit an Maßnahmen zur Verkaufsförderung von Waren
2.
Sekundärvermarktung eines erfolgreichen Markenartikels (Kinofilm, Fußballverein u. a.) durch Übertragung von charakteristischen Merkmalen auf TShirts etc.
engl.
merchandising in ders. Bed., zu to merchandise „eine Ware weitervermarkten“, zu merchant aus
altfrz.
marcheant „Kaufmann“, über
vulgärlat.
*mercatans „Handeltreibender“ aus
lat.
mercari „Handel treiben“, merkantil

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache