wissen.de
Total votes: 18
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verorten

ver|r|ten
V.
2, hat verortet; mit Akk.
jmdm., etwas einen festen Platz, eine geistige Heimat zuweisen;
einen Politiker auf dem linken Parteiflügel v.
Total votes: 18