wissen.de
You voted 2. Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Wardein

War|dein
m.
1
; früher
Prüfer, Aufsichtsführer
(Berg~, Münz~)
[< 
ndrl.
waardijn,
mittelndrl.
waerdein, werdein
„Aufseher“, < 
germ.
*warda
„Wache“]
You voted 2. Total votes: 13