wissen.de
You voted 4. Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zersplittern

zer|splt|tern
V.
1
I.
mit Akk.; hat zersplittert
1.
in Splitter teilen;
Holzscheite z.
2.
übertr.
in kleine Teile aufspalten, aufteilen;
die Stoßkraft z.; die Uneinigkeit zersplittert die Partei
II.
hat zersplittert; refl.
sich z.
durch zu viele, gleichzeitig ausgeübte Tätigkeiten unproduktiv werden, keine einheitliche Leistung erbringen;
sie zersplittert sich durch ihre vielseitigen Interessen
III.
ist zersplittert; o. Obj.
in Splitter zerbrechen;
diese Glasscheiben z. beim geringsten Stoß
You voted 4. Total votes: 23