wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zufahren

zu|fah|ren
V.
32, ist zugefahren; o. Obj.
1.
losfahren, weiterfahren;
meist als drängende Aufforderung
fahr zu!; so fahr doch zu!
2.
auf etwas oder jmdn. z.
in Richtung auf etwas oder jmdn. fahren;
wir fahren jetzt auf das Dorf, auf die Insel zu; der Radfahrer fuhr geradewegs auf mich zu
Total votes: 4