Wahrig Herkunftswörterbuch

Attentismus

Zurückhaltung der Entscheidung, bis eine von zwei streitenden Parteien erfolgreich ist
über
frz.
attention „Aufmerksamkeit“ aus
lat.
attentio,
Gen.
-
onis,
„Aufmerksamkeit, Anspannung des Geistes für einen best. Zweck“, zu
lat.
attendere „seine Aufmerksamkeit auf etwas richten, seinen Geist in einer Richtung anspannen, aufmerksam auf etwas achten“, aus
lat.
at (in Zus. vor t für ad) „zu hin“ und
lat.
tendere „ausstrecken“
forschpespektive_NEU.jpg
Wissenschaft

Verkannte Artefakte

Lange Zeit funktionierte die moderne Bioforschung hauptsächlich reduktionistisch: Man trennte die Komponenten, die einen interessierten, aus dem Gesamtsystem heraus und studierte sie isoliert in „Einzelhaft“. Erfolgreich war das allemal: Heerscharen von Forscherinnen und Forschern, die im Labor jahrelang Proteine gereinigt oder...

Alexa, Künstliche Intelligenz
Wissenschaft

Alexa hört auf Gefühle

Ob Sprachassistent, Callcenter-Software oder Überwachungskamera: Algorithmen können anhand von Stimme oder Gesichtsausdruck die Gefühlslage von Menschen erkennen – und beeinflussen. von CHRISTIAN WOLF Sie beantwortet Fragen zu Fußballergebnissen, liest Kochrezepte vor oder erzählt Witze: Amazons Sprachassistentin Alexa ist in...

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon